Support-Events

  1. Wir möchten die Öffentlichkeit über medizinische Notsituationen vor allem in Entwicklungsländern informieren.
  2. Wir möchten im Rahmen dieser Veranstaltungen Geldmittel bzw. Sachspenden für medizinische Hilfsprojekt acquirieren.
  3. Wir möchten Menschen hierzulande dafür gewinnen sich für die notleidende Bevölkerung in Entwicklungsländer einzusetzen.

Helfen fällt besonders leicht wenn man Freude dabei hat. Unter diesem Motto führt Support Ulm jedes Jahr eine Reihe von sportlichen bzw. kulturellen Veranstaltungen durch. Dabei sollen unterschiedliche Interessensgruppen angesprochen und den Zielen des Vereins näher gebracht werden.

Galaveranstaltungen
In den letzten 5 Jahren fanden 4 Galaveranstaltungen mit durchschnittlich 250 Teilnehmern statt. Veranstalter war dabei meist die Audi-Niederlassung Ulm in Zusammenarbeit mit Support Ulm. Neben einem Gala-Diner konnten die Teilnehmer musikalische Darbietungen von renommierten Künstlern genießen.

Der Erlös dieser Veranstaltungen an denen zahlreiche Ulmer / Neu-Ulmer Bürger sowie Vertreter von Politik und öffentlichem Leben teilnahmen wurde vom Veranstalter an Support Ulm e.V. gestiftet. Während der Erlös der ersten Gala-Veranstaltung für eine Hilfsprojekt in Afghanistan Verwendung fand wurden die Erlöse der folgenden Veranstaltungen für Hilfsprojekte in Namibia verwendet.
Diese Tatsache würdigte der Botschafter der Republik Namibia in Deutschland SE Herr N. Geertze durch seine regelmäßige Teilnahme. An der letzten Galaveranstaltung im Oktober 2013 nahm darüber hinaus die stellvertretende Gesundheitsministerin der Republik Namibia Frau Petrina Haingura teil. Frau Haingura bedankte sich im Namen Ihrer Regierung für die Unterstützung aus Ulm/Neu-Ulm. Weiterhin überbrachte Sie eine Videogrußbotschaft Sam Nujomas, des Staatsgründers Namibias. Herr Nujoma bedankte sich ebenfalls für die fortlaufende Unterstützung medizinischer Hilfsprojekte aus Ulm.

Fahrradrennen

Support-Fahradrennen

Jährlich findet ein Fahrradrennen in der Region Ulm/Neu-Ulm statt. Das Rennen das meist über 90 – 100 km geht wird federführend von den Supportmitgliedern Prof. Dr. Siegfried Rübenacker und PD Dr. Kai Lorenz in Kooperation mit der PERI-Radsportgruppe organisiert.

Die meist 70 – 80 Teilnehmer verpflichten sich für jeden gefahrenen Kilometer einen Euro für ein definiertes Projekt zu spenden.

Hier geht zu dem Flyer.

Golfturnier
Support-Benefiz-GolfturnierEbenso jährlich findet ein Golfturnier auf der Anlage des Golfclub Ulm statt, das von der Audi-Niederlassung Ulm gesponsert wird. Der GC Ulm stellt kostenlos seine Anlage zur Verfügung und spendet darüber hinaus das eingenommene Green Fee. Das Turnier an dem zwischen 70 und 100 Golfer teilnehmen wird federführend von den Supportmitgliedern Wally Czernakowski und Prof. Dr. Heinz Maier in Zusammenarbeit mit dem Management des GC Ulm organisiert.

Konzerte
Konzertveranstaltungen mit dem renommierten Schulorchester des Ulmer Humboldt-Gymnasium unter Leitung von Herrn Kaechele gehören zum festen Jahresprogramm des Vereins. Der Erlös dieser Konzerte geht einerseits an definierte medizinische Hilfsprojekte. Andererseits werden mit einem Teil des Erlöses das Orchester bzw. engagierte junge Musiker unterstützt.

Vorträge

5 Jahre support ulm e.V - Ulmer Mdizinhilfe für die 3. Welt

Support Ulm e.V. führt öffentliche Vortragsveranstaltungen um die Bevölkerung über laufende oder geplante Projekte zu informieren.

Wer wir sind

Support Ulm e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Medizin in der 3. Welt zu unterstützen.

Der Verein wurde auf Initiative von Prof. Dr. Heinz Maier und von Ulmer Bürgern ganz unterschiedlicher Berufsgruppen gegründet und feierte 2015 sein 10-jähriges Bestehen.

BMGrusswort

Vorstand:

  • Prof. Dr. Heinz Maier, Vorsitzender
  • Jürgen Dangel
  • Prof. Dr. Matthias Tisch
  • Roland Stiehle

Beirat:

  • Wally Czernakowski
  • Gerhard Hirth
  • Hans Layer
  • Ekhard Maus
  • Prof. Dr. Siegfried Rübenacker
  • Hans-Erich Schilling
  • Burkhardt Schöffner
  • Dr. Erwin Störrle
helfen sie! jetzt spenden

Was wir leisten

IMG_0869Was wir tun

Die medizinische Versorgung der Menschen in der 3. Welt vor allem in Krisen- und Kriegsgebieten, ist nach wie vor völlig mangelhaft und schwierig.

Support Ulm e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, ausgewählte, klar beschriebene medizinische Projekte durch Geld- und Sachspenden nachvollziehbar zu unterstützen.

Support gibt Ihnen die Chance, gezielt humanitäre Hilfe zu leisten, die ankommt und nachvollziehbar wirkt.

Wie wir unsere Ziele umsetzeneinrichtung-balkh

Support Ulm e.V. sammelt aktiv Spenden und richtet für jedes Projekt ein Spendenkonto ein. Der Verein veranstaltet Wohltätigkeitsveranstaltungen im Großraum Ulm, deren Reinerlös direkt einem Projekt zufließt.

Um zu gewährleisten, dass die Spendengelder tatsächlich dem gewünschten Zweck zugeführt werden, werden ausschließlich Projekte unterstützt, die von staatlichen Einrichtungen im Empfängerland getragen werden.

Bevorzugt gefördert werden Projekte im Krisengebiet, in denen deutsche Hilfsorganisationen oder die deutsche Bundesrepublik direkt vor Ort unterstützend tätig sind. So ist eine bessere Kontrolle über die tatsächliche Verwendung unserer Spenden möglich.

Spendenformular

Support Ulm e. V. freut sich über jede Spende und sichert eine verantwortungsvolle Verwendung im Sinne der Vereinssatzung und der Vereinsprinzipien zu.

Bitte überweisen Sie unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse Ihre Spende auf unser Spendenkonto, Sie erhalten dann automatisch eine steuerlich absetzbare Spendenquittung.   

Sparkasse Ulm

IBAN:    DE49 63050000 0021 1179 27

(BIC:  SOLADES1ULM – nicht notwendig innerhalb Europa )